Gemeinsam von Arzt und Apotheker betreut

Eine Arzneimitteleinnahme ist nicht selten mit Unsicherheiten verbunden. Aber nicht mehr lange. Ab Oktober dieses Jahres werden viele Menschen das Recht auf detaillierte schriftliche Informationen haben, und zwar in Form einer Liste, auf der zum einen alle verwendeten Medikamente aufgeführt sind, und zum anderen warum, wie und wann sie eingenommen werden sollen. Das kommt einer gründlich erneuerten Betreuung von Arzt und Apotheker gleich. Weiterlesen

Täglich 10 000 Schritte machen gesund

Jeder gegangene Schritt ist ein Schritt in Richtung Gesundheit. Das ist erwiesen. 10 000 Schritte täglich gelten als Optimum dessen, was man für seine Gesundheit tun kann. Wie erreicht man diese hohe Zahl? Und warum ist regelmäßige Bewegung besonders für Diabetiker so wichtig? Dazu hat die Redaktion der Neuen Apotheken Illustrierten in ihrer aktuellen Ausgabe vom 1. Mai 2016 Informationen zusammengetragen.
Weiterlesen

Arzneimittel sicher anwenden

Tablette schlucken und damit hat es sich mit der Medikamenteneinnahme. Doch so einfach ist es in den meisten Fällen nicht. Besonders wenn mehrere Arzneimittel eingenommen werden müssen, kann es zu Schwierigkeiten kommen. Wie sind Medikamente sicher anzuwenden? Die Neue Apotheken Illustrierte hat mit ihrer aktuellen Ausgabe vom 1. Mai 2016 ein Heft herausgebracht, in dem sie darüber informiert, wie der Beipackzettel richtig zu lesen ist, die Nebenwirkungen realistisch einzuschätzen sind, drohende Wechselwirkungen vermieden werden können und wie Apotheker und Ärzte für die Gesundheit ihrer Patienten effektiver zusammenarbeiten können.
Weiterlesen